Aktuell:

 

Sonderförderung von Beratungskosten aufgrund der aktuellen Coronakrise !!!

 

PROJEKTRA KRISENBERATUNG

 

Gewerbetreibenden, Freiberuflern sowie kleinen und mittleren Unternehmen (die aufgrund der Coronakrise in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind) steht ab sofort ein 100%iger Beratungskostenzuschuss (maximal Euro 4.000 ...wobei Sie lediglich die in Rechnung gestellte Umsatzsteuern selber tragen müssen) für meine Beratungsleistungen zur Rettung. Stabilisierung und strategischen Zukunftsausrichtung ihres Unternehmens zur Verfügung. 

 

Die Beratungskosten müssen bei diesem Sofortprogramm von Ihnen nicht vorfinanziert werden!

 

Nutzen Sie es! Nehmen Sie meine fundierten Beratungen und Leistungen zur Überwindung der Krise und zur Sicherung Ihrer Existenz in Anspruch: Auch bei der Antragstellung dazu helfe ich Ihnen gerne!

 

Kontakt Telefon: 0151/ 466 55 921

 

Sehr gerne bringe ich im Rahmen meiner Krisenberatung für Sie schnellstens ein:

 

o umsichtige, genaue und effektive Analysen

o Ordnungen zu aktuellen und dringlichsten Zielsetzungen

o Empfehlungen zu Zielerreichungs-Strategien 

o Entwicklung eines passenden Maßnahmenpaketes

  - operativ kurzfristig

  - strategisch langfristig

o Handlungsempfehlungen

o aktive Umsetzungshilfen (Handlungen)

 

o ggf. weiterführend oder inkludiert:

o Potentialberatung

o Dienstleistungs- und Produktmodifizierungen 

o Dienstleistungs- und Produktdiversifizierungen

o fundiertes Marketing-Know-how (PR, Werbung,

   Persönlicher Verkauf, Verkaufsförderungen)

 

o erfolgserprobte Konzepte

o methodische Hilfen

o Erarbeitungen von grundlegenden Problemlösungen

 

 

o Handlungs- und Kommunikationsstärke

Projektra, Beratungen in Altenberge und in Münster/Westfalen/NRW.

(Foto Rathaus: Presseamt Münster)

 

Beratungen-

& Coaching

in Münster

 

 

 

 

Adresse: Drubbel 5-6

48143 Münster, 2te Etage,

200 Meter vom Rathaus gelegen. Informationsgespräche, Termine nur mit vorheriger Terminvereinbarung (kein Klingelschild am Eingang) unter

Tel. 0251/590 687 39.

..............................................

Das könnte Sie ggf. noch interessieren:

 

Für Ihre "Golfspielentwicklung".

(Buch: EASY BETTER

HANDICAP Der Turbo für Ihre Golfvorgaben-Verbesserung

 

Autor: Axel Heger, Hardcover, 312 Seiten, 145 mm x 220 mm, Euro 29,90 zzgl. Euro 2,60 Versandgeb. (Maxibrief).

Als Ebook Euro 12,99.

(Buch ISBN 978-3-00-047995-3)

Das Buch ist hier bestellbar über den Menüpunkt/Kontakt-

formular.

..............................................

Erfolgreich vorgabewirksam zu spielen ist ein komplexes Thema!

Damit Sie im vorgabewirksamen Golfspielen, dem Spielen unter Druck, leichter, besser und überdurchschnittlich erfolgreich agieren, müssen Sie über dieses "Fachgebiet" erst einmal sehr viel wissen. Dann geht es darum, Ihre dabei möglicherweise auftretenden Entwicklungsengpässe immer wieder selbständig und vor allem effektiv zu überwinden.

 

Sie sollten erkennen können: "Woran liegt es genau, dass ich beim Spielen unter Druck nicht so vorankomme, wie ich es mir wünsche?"

 

Das erforderliche Wissen und die Erfahrungen dafür eignen Sie sich ggf. an mittels eines langjährig betriebenen Turnierspielens. Sie können sich dieses aber auch wesentlich schneller "verschaffen".

 

Beispielsweise, indem Sie dieses Fachbuch studieren und dann modifiziert mittels neuer Erkenntnisse, Strategien und dem Berücksichtigen von für das Golfturnierspiel relevantem Erfolgswissen vorgehen.

 

Entwickeln Sie sich jetzt zügig und effektiv weiter. EASY BETTER HANDICAP...Der Turbo für Ihre Golfvorgabenverbesserung

(Mehr zum diesem Buch unter dem  Menüpunkt   

"Golfbuch EASY BETTER HANDICAP".

 

Buch-Bestellungen können Sie unter dem Menüpunkt

"Kontakt- & Bestellformular"

vornehmen.

 

Eine Ebook-Bestellung zum Preis von Euro 12,99 nehmen Sie am besten über Amazon vor. Dort finden Sie auch eine Leseprobe "Blick ins Buch".

 

Ebook Bezieher bleiben vom Bestellernamen her anonym.

 

Daher kann ich im Falle eines Ebook-Kaufes mit Ihnen später leider nicht in Kontakt treten und beispielsweise nicht einmal nachfragen, inwiefern Ihnen das Werk gefallen hat.